KL-Aktuell

POL-PDKL: Abwesenheit zum Einbruch genutzt

aria-hidden="true" data-icon="">

Meisenheim (ots)

~Einen unerwünschten Besuch von Einbrechern am Freitag muss nun auch eine Frau aus Meisenheim verarbeiten. Während der Abwesenheit der Hauseigentümerin verschafften sich bisher unbekannte Personen tagsüber Zugang zum fremden Wohnhaus in unmittelbarer Nähe zur B420 indem sie ein Fenster des Erdgeschosses aufhebelten. Die Täter durchsuchten mehrere Zimmer im ganzen Gebäude und entwendeten nach derzeitigem Stand zwei Sparbücher. Zeugen, die Ungewöhnliches beobachtet oder verdächtige Personen in diesem Bereich wahrgenommen haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Lauterecken zu melden (Tel: 06382/911-0).~

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell


Quelle: https://www.presseportal.de
 

Ihre Online-Zeitung Kaiserslautern

Bei KL-Aktuell finden Sie aktuelle Nachrichten und viel Wissenswertes um die Region Kaiserslautern. Wir berichten seit 2007 aus dem Herzen der Stadt für die Bürger der Stadt. Touristen erhalten einen Überblick über die Stadt Kaiserslautern und Ihre vielfältigen Sehenswürdigkeiten.

 

Impressionen

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok