KL-Aktuell

Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Kaiserslautern wurde per Beschluss des Stadtrates am 21. März 1839 gegründet und ist damit die zweitälteste öffentliche Bibliothek in Deutschland.

Heute besteht die Stadtbibliothek aus der Hauptstelle, sieben Stadtteilbüchereien (in Einsiedlerhof, Erfenbach, Erlenbach, Hohenecken, Mölschbach, Morlautern, Siegelbach) und der kooperierenden Bücherei in Dansenberg.

Mit einem Gesamtbestand von rund 143.000 Medien und mit fast 400.000 Ausleihen pro Jahr rangiert die Stadtbibliothek auf den vorderen Plätzen in Rheinland-Pfalz.

Die Stadtbibliothek Kaiserslautern kann von allen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Einzugsbereich der Stadt genutzt werden.

In der Hauptstelle stehen zur Zeit rund 109.000 Medien zum Ausleihen bereit:

  • Sachbücher
  • Kinder- und Jugendbücher
  • Schöne Literatur (Romane, Krimis, Fantasy)
  • Hörbücher
  • Musik-CDs
  • CD-ROMs
  • Spielfilme auf DVD
  • Zeitungen (Rheinpfalz, FAZ, Die Zeit, Süddeutsche)
  • Zeitschriften

Stadtbibliothek Kaiserslautern
Klosterstraße 8
67655 Kaiserslautern
Telefon: 0631-365-2484

 

Ihre Online-Zeitung Kaiserslautern

Bei KL-Aktuell finden Sie aktuelle Nachrichten und viel Wissenswertes um die Region Kaiserslautern. Wir berichten seit 2007 aus dem Herzen der Stadt für die Bürger der Stadt. Touristen erhalten einen Überblick über die Stadt Kaiserslautern und Ihre vielfältigen Sehenswürdigkeiten.

 

Impressionen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok